Viernheim

Kunst Ausstellung „Meine Sicht der Dinge“ der Künstlerin Birgit Ullmer eröffnet / Aquarelle bis zum 4. Oktober in Kulturscheune und Rathausgalerie zu sehen

Farbübergänge schaffen große Lebendigkeit

Archivartikel

Viernheim.„Mein Ziel ist es, liebliche Bilder zu malen, um eine positive Stimmung zu verbreiten. Im Alltag sieht man ja schon genug Negatives“, erklärte Birgit Ullmer bei der Eröffnung ihrer Ausstellung „Meine Sicht der Dinge“ in der Kulturscheune. Dort und in der Rathausgalerie sind noch bis zum 4. Oktober 58 von der Künstlerin geschaffene Aquarelle zu sehen.

Ullmer widmet sich der der Kunst nur

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2282 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional