Viernheim

Urteil Gericht hebt Bescheide für Ausgleichsbeträge der Innenstadtsanierung auf / Grundstückseigentümer legten 2016 Widerspruch ein / Stadt will in Berufung gehen

Fehler von 1972 nützt heute den Klägern

Archivartikel

Viernheim.„Wenn die Stadt das Geld zurückzahlen muss, fallen für die letzten drei Jahre zusätzlich jeweils sechs Prozent Zinsen an, so viel bekommen Sie auf keinem Konto“, erklärt Claus Würtemberger. Der Rechtsanwalt vertritt mehrere Kläger, die seit 2016 gegen von der Stadt verschickte sogenannte Heranziehungsbescheide vorgehen. Damit hatte die Kommune Ausgleichsbeträge für Wertsteigerungen von

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4859 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional