Viernheim

Musical Apostelspielschar probt eifrig für Aufführungen von „Anatevka“ / Starkenburg-Philharmoniker kommen hinzu

Feinschliff im Pfarrgarten

Archivartikel

Viernheim.„Du musst ganz starr sein und noch mehr weinen.“ Birgit Käser macht kurzerhand vor, wie sie sich die Szene mit der verzweifelten Zeitel und ihrer Mutter vorstellt. Veronika Käser und Edith Kempf passen genau auf und spielen den Part genauso nach. Die Regisseurin ist zufrieden: „Wenn die Mutter die Tochter herumwirbelt, sieht das ganz schön komisch aus.“

Bei den letzten Proben vor den

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2612 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional