Viernheim

Malteser Über 60 Katholikentagshelfer übernachten in der Werkstraße / Keine Unterkunft für Vorkommando in Mannheim

Feldbetten für den Führungsstab

Archivartikel

Viernheim."Ein Bett wäre nett." Dieser Werbespruch der Organisatoren des 98. Katholikentags in Mannheim geistert vor Wochen auch durch das Generalsekretariat der Malteser in Köln. Ein Vorkommando mit rund 60 Helfern sucht eine Übernachtungsgelegenheit an den zwei Tagen vor Beginn des Großereignisses in der Quadratestadt. Doch dort ist kein Bett frei.

"Die Integrierte Gesamtschule Herzogenried

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3670 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional