Viernheim

Ringen SRC-Talent tritt bei deutschen Meisterschaften an

Felix Michael gefordert

Archivartikel

Viernheim.Der Stemm- und Ringclub ist auch am kommenden Wochenende bei einer deutschen Meisterschaften vertreten. Nachdem Julian Scheuer und Sebastian Schmidt bei den Junioren sowie Xenia Paul als Titelträgerin bereits einen kompletten Medaillensatz für Viernheim gewinnen konnten, ist jetzt Felix Michael bei der A-Jugend gefordert.

Vom 5. bis 7. April richtet der KSV Witten die deutschen Meisterschaften der A-Jugend im griechisch-römischen Stil aus. Auch vom SRC Viernheim hat sich mit Felix Michael ein hoffnungsvoller Nachwuchsringer qualifiziert.

Allerdings wird für ihn die Aufgabe als junger Jahrgang – Felix Michael befindet sich noch im ersten von drei Jahren als A-Jugendlicher – in einem derart stattlichen Teilnehmerfeld von 24 Startern der Jahrgänge 2002 bis 2004 sicherlich nicht ganz einfach. Ohnehin sind die Titelkämpfe in der Ringerhochburg Witten mit fast 180 Teilnehmern sehr gut besetzt. JR

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional