Viernheim

Bildung Alexander-von-Humboldt-Schule produziert Werk als Ersatz für abgesagten Tag der offenen Tür / Szenen zeigen Aktivitäten verschiedener AGs

Film gewährt Einblicke in Unterrichtsalltag

Archivartikel

Viernheim.Drei Fünftklässler der Alexander-von-Humboldt-Schule (AvH) wurden am letzten Tag vor Beginn des Lockdowns zu Hauptdarstellern eines Films. Das Werk des professionellen Fotografen und Filmemachers Gregor Ott soll nach Angaben der Schule als Ersatz für den sonst üblichen Tag der offenen Tür für die aktuellen Viertklässler dienen. Die Veranstaltung musste in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2532 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker überregional