Viernheim

Schützenverein „Cowboys“ messen sich beim Westernschießen / Grillfest mit Lagerfeuerromantik

Fliegende Pfeile und rauchende Colts

Archivartikel

Viernheim.. Rauchende Colts prägten das Bild auf der Anlage des Sportschützenvereins (SSV) am Essigzapfen. Erneut trafen sich dort die „Cowboys“ der Stadt, um beim Westernschießen gegeneinander anzutreten. Zu Besuch waren aber auch einige „Indianer“, die sich nebenan beim Fackelschießen im Umgang mit Pfeil und Bogen übten.

Der traditionelle Wettbewerb auf der Schießanlage lockte wieder zahlreiche

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1825 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional