Viernheim

Corona-Krise Afrikaverein stattet mehr als 200 Klassenzimmer in der Region Silly mit Handwaschstationen aus

Focus fördert Hygiene an Schulen

Archivartikel

Viernheim.Mit gut 800 registrierten Fällen ist die Zahl der Corona-Infizierten in Burkina Faso nach wie vor relativ gering. Dennoch müssen die Bewohner des afrikanischen Landes in der Krisenzeit Einschränkungen im Alltag in Kauf nehmen. So gilt für die Viernheimer Partnerregion Silly ein Kontaktverbot, außerdem sind die Menschen aufgerufen, sich regelmäßig die Hände zu waschen.

Um den Schulen des

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2211 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional