Viernheim

Tennisclub 1948 Positive Bilanz in der Mitgliederversammlung / Ersparnisse werden in Instandhaltungsarbeiten auf dem Vereinsgelände investiert

Fotovoltaikanlage spart 30 Prozent Energiekosten

Archivartikel

Viernheim.Die Errichtung einer Fotovoltaikanlage und weitere energetische Sanierungen haben sich für den Tennisclub 1948 gelohnt. Wie Präsident Sven Peterhänsel in der Mitgliederversammlung des Vereins berichtete, "konnten nach einer ersten Abrechnung über volle zwölf Monate rund 30 Prozent an Energiekosten eingespart werden." Damit liege der Klub nahezu punktgenau im Rahmen der Erwartungen. Kurz- und

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3801 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel