Viernheim

Fußball

Frauen mit Ehrgeiz gegen Büchenau

Archivartikel

Viernheim.An ihrem spielfreien Wochenende sind die Fußballfrauen des TSV Amicitia auf den vierten Platz zurückgerutscht. Aber im morgigen Heimspiel können sie wieder Plätze gutmachen in der Verbandsligatabelle. Gegner ist einer der drei Klubs, die nach zwei Spielen mit sechs Punkten ganz oben in der Tabelle stehen. Der FSV Büchenau hat am ersten Spieltag mit 2:1 beim Karlsruher SC gewonnen und einen 3:1-Heimsieg gegen den SV Zeutern gelandet. Die Viernheimer Fußballerinnen hatten mit dem 7:0-Auftaktsieg gegen Mückenloch ja aufhorchen lassen. An diese Leistung will das Team von Patrick Kloskalla und Markus Rohr anknüpfen und erneut drei Punkte einfahren. Spielbeginn ist morgen erst um 17 Uhr an der Lorscher Straße. su

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional