Viernheim

Rettungsdienst Johanniter bekommen neues Fahrzeug

Für Notfälle und Transporte

Archivartikel

Viernheim.. Der Kreis Bergstraße als Träger des Rettungsdienstes startet einen Modellversuch. Die Johanniter-Unfall-Hilfe (JUH) und das Deutsche Rote Kreuz (DRK) erhalten neue Notfallkrankentransportwagen (N-KTW Typ B), mit denen speziell geschulte Sanitäter sowohl Rettungseinsätze als auch Krankentransporte absolvieren können.

Die Übergabe eines dieser Fahrzeuge fand nun in der Viernheimer

...

Sie sehen 30% der insgesamt 1298 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional