Viernheim

Kultur Verein „chaiselongue – Kunst und Soziales“ stellt Jahresprogramm vor / Theatervorstellungen, Konzerte und „Weiße Nacht“

Füße übernehmen die Handlung

Archivartikel

Viernheim.Der Verein „chaiselongue – Kunst und Soziales“ verfolgt auch in diesem Jahr viele spannende Ansätze in seinem Programm. Neben den sechsten Viernheimer Gitarrentagen vom 19. bis 21. Oktober stehen mehrere Theater- und Kabarettaufführungen sowie Konzerte an. Bei der „Weißen Nacht“ gemeinsam mit dem Verein Amici d’Italia wird die Verbindung zwischen dem kulturellen und lukullischem Genuss

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3896 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional