Viernheim

Freizeit Vogelpark nach sechs Wochen wieder geöffnet

Füttern bleibt verboten

Archivartikel

Viernheim.Sechs Wochen lang war er geschlossen – nun hat der Vogelpark wieder für Besucher geöffnet. Jedoch gelten auch hier strenge Vorgaben, wie Vorstandsmitglied Michael Haas erklärt: „Wir haben überall Warnschilder aufgehängt, die auf die Abstands- und Hygienevorschriften hinweisen.“ So ist es Besuchern etwa untersagt, die Tiere zu füttern. Deshalb hätten die ehrenamtlichen Helfer auch den

...

Sie sehen 32% der insgesamt 1225 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker überregional