Viernheim

Rathaussanierung UBV-Magistratsmitglied Hayrettin Vanli sieht Einsparpotenziale durch dauerhafte Homeoffice-Regelung / Erster Stadtrat bestätigt Einschätzung

„Ganz neue Effizienz möglich“

Archivartikel

Viernheim.Die Corona-Pandemie hat den Arbeitsalltag vieler Menschen verändert. Nach wie vor sind zahlreiche Berufstätige im Homeoffice tätig, um sich und andere vor einer Infektion mit dem Virus zu schützen. Gut gelungen ist die Umstellung auch bei den Mitarbeitern des Rathauses, die von zu Hause aus arbeiten. Das haben Bürgermeister und Erster Stadtrat mehrfach betont. Auch nach Einschätzung des

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3630 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional