Viernheim

Fußball Verbandsligist hofft gegen Heidelberg auf Punkte

Gegner zeigt auswärts Schwächen

Archivartikel

Viernheim.Den morgigen Gegner richtig einzuschätzen, ist für den TSV Amicitia auch nach der Hälfte der Vorrunde in der Fußball-Verbandsliga nicht einfach. Die Formkurve der SG Heidelberg-Kirchheim ist nämlich von Höhen und Tiefen geprägt, was die Mannschaft besonders gefährlich macht. Viernheims Trainer Norbert Muris dürfte sich aber weniger um den Gegner kümmern als um das eigene Team. Die gut

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2506 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel