Viernheim

Arbeiterwohlfahrt Kinder übernachten im Kinderdörfel und stimmen über ihr Tagesprogramm selbstständig ab

Gelebte Demokratie

Archivartikel

Viernheim.17 Schulkinder haben die Familiengruppen des Kinderdörfels besucht. In diesen drei Gruppen sind sie schon dabei, seitdem sie Krabbelkinder waren, denn in dieser speziellen Betreuungsform werden jeweils 15 Kinder im Alter von ein bis zehn Jahren zusammen groß. Um die Ferien gebührend zu verabschieden und die neuen Schulkinder in den Kreis der Großen aufzunehmen, gab es nun endlich die lang

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2742 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional