Viernheim

Bauprojekt Pfarrgruppe bietet der Stadt St. Marien als Standort für Kinderbetreuung an / Pfarrer Givens und Architekt Träger präsentieren erste Pläne

Gemeinde setzt auf „Kita in der Kirche“

Archivartikel

Viernheim.Ende vergangenen Jahres gab es bereits erste Überlegungen, in der Marienkirche eine Kindertagesstätte einzurichten. Nun wird das Vorhaben konkreter. Die Katholische Kirche informierte die Gläubigen im Sonntagsgottesdienst in St. Michael darüber, dass sie der Stadt das Kirchengebäude für die Nutzung als Kita angeboten habe. Dem Ansinnen des Unternehmers Werner Gutperle, das Gotteshaus zu kaufen

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4300 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional