Viernheim

Veranstaltungsvorschau Männergesangsverein 1846 präsentiert Jahresprogramm mit zahlreichen Auftritten

Gesang, Gemeinschaft und Geselligkeit

Archivartikel

Viernheim.Der Männergesangsverein 1846 Viernheim (MGV) hat sein Jahresprogramm 2019 mit zahlreichen Veranstaltungen, Auftritten und Terminen vorgestellt. Zudem freuen sich die Sänger auf die Fertigstellung ihres neuen Vereinsheimes im neuen Jahr.

Der erste „offizielle“ Termin ist die Generalversammlung am Donnerstag, 21. Februar, um 20 Uhr. Sänger, fördernde Mitglieder und die gesamte Vereinsfamilie ist dazu schon ins neue Vereinsheim eingeladen. Anlässlich des 25-jährigen Jubiläums der Partnerschaft zwischen Viernheim und Burkina Faso findet am Samstag, 17. März, ein Konzert in der Kirche St. Hildegard statt, an dem auch der MGV 1846 teilnimmt. Eine Woche später, auf den 24. März, ist die Jubilaren-Ehrung des Sängerkreises Bergstraße terminiert, die 2019 in Gras-Ellenbach stattfindet. Am Samstag, 30. März, beteiligt sich der MGV-Chor an einem Frühlingskonzert in Saulheim und wirkt am Sonntag, 5. Mai, beim Konzert des MGV 1842 Dudenhofen mit. Im Gegenzug kommen die Dudenhofener am Samstag, 18. Mai, nach Viernheim, um gemeinsam zu konzertieren. Der Beginn des Konzerts ist um 18 Uhr und findet bei gutem Wetter auf dem MGV-Vereinsgelände am Familiensportpark statt.

Wie jedes Jahr besucht der MGV an Christi Himmelfahrt (30. Mai) das „Schlachtfest“ des MGV Liederkranz Viernheim. Für Sonntag, 23. Juni, wurde der MGV zum Fleischworschtfest nach Darmstadt-Weiterstadt eingeladen. Am darauffolgenden Samstag (29. Juni) veranstaltet die Chorgemeinschaft von Hans Kaspar Scharf ein Open-Air-Konzert vor dem Zehntkeller Schriesheim. Am 7. Juli stattet der MGV dem Bruderverein Sänger-Einheit zum Sommerfest einen Besuch ab.

In der eigentlichen Sommerpause ohne Singstunde wird beim MGV 1846 groß gefeiert. Anfang August steigt das Gartenfest im Familiensportpark. Los geht es am Freitag, 2. August, mit einem Singen befreundeter Chöre. Das Fest zieht sich über Samstag und Sonntag bis zum Wellfleischabschluss am Montag. Am Sonntag, 11. August, gastiert der MGV beim Grillfest der Chorgemeinschaft Brühl. Die erste Probe nach der Sommerpause findet dann am Donnerstag, 29. August, im neuen Vereinsheim statt. Für Samstag, 14. September, ist die musikalische Weinprobe geplant, die alle zwei Jahre veranstaltet wird. In diesem Jahr ist erstmals das Vereinsheim-Gelände der Veranstaltungsort. Kurz danach brechen die Mitglieder zur MGV-Sängerreise auf. Vom 11. bis 15. Oktober geht es nach Dresden und Umgebung.

Mit der Ehrungsmatinee am Sonntag, 3. November, werden die letzten Aktivitäten des Jahres eingeleitet. Ein neuer Termin ist die Mitwirkung beim „Abend der Männerchöre“ – ausgerichtet vom Männerchor Darmstadt-Wixhausen – am Sonntag, 1. Dezember. Zum Abschluss des Vereinsjahres steht noch das Singen im Forum der Senioren am Samstag, 21. Dezember, auf dem Programm. Unter dem Motto Gesang, Gemeinschaft und Geselligkeit wird beim MGV 1846 also auch in 2019 einiges geboten. Wer Lust zum Singen und am Vereinsleben hat, ist eingeladen zur unverbindlichen Probesingstunde am Donnerstag, 10. Januar, 20.15 Uhr im Gemeindesaal St. Hildegard (Johann-Sebastian-Bach-Straße 24). su

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional