Viernheim

Museum

Geschichten rund ums Spinnen

Viernheim.An diesem Abend geht es nicht nur ums „Geschichten hören“: Renate Rein bringt zwei Märchen über das alte Handwerk des Spinnens mit. Spinnen und Weben waren in früheren Zeiten für die meisten Frauen vertraute Tätigkeiten mit hoher gesellschaftlicher und sozialer Bedeutung. Kein Wunder, dass in Märchen der Umgang mit Spindel, Weberschiffchen und Nadel immer wieder auftaucht. Geschichtenerzählerin Reim erweckt die Figuren zum Leben und stellt sie mit ihrer Geschichte in den Mittelpunkt.

Der Kurs findet am Freitag, 7. August, von 19 bis 20.30 Uhr im Museumsgarten des Museums, Berliner Ring 28, statt und kostet 7 Euro. Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich unter museum@viernheim.de sowie telefonisch unter 06204/9292071 oder 06204/9292073. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional