Viernheim

Museum Führung auf den Spuren bekannter Personen

Gesicht der Stadt geprägt

Archivartikel

Viernheim.Das Museum bietet am Sonntag, 8. September, um 15 Uhr eine Themenführung an. Laut einer Mitteilung begeben sich die Besucher dabei auf eine Zeitreise mit Persönlichkeiten, die das Gesicht Viernheims geprägt haben, zum Beispiel in Sport, Politik oder Kultur. Nach Angaben des Museums gibt es Spannendes und Kurioses rund um das Leben der KPD-Funktionärin, Widerstandskämpferin und Kommunalpolitikerin Maria Mandel zu lernen. Außerdem begeben sich die Teilnehmer der Führung auf die Spuren des Verlegers, Schriftstellers und Gründers des „Verlag Viernheim“ Samuel Schmitt sowie auf die des Schriftstellers und Journalisten Karl Wilczynski.

Die Führung dauert etwa eine Stunde und kostet sieben Euro. Um eine Anmeldung unter Telefon 06204/ 929 20 73 oder direkt im Museum wird gebeten. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional