Viernheim

Blutspende: Rund 100 Freiwillige folgen Aufruf des DRK

Gesundheit hat Priorität

Archivartikel

Viernheim. Eigentlich waren die vier für das Jahr 2009 angesetzten Blutspendetermine schon vorbei, doch am Samstag floss in der Sporthalle der Nibelungenschule abermals der rote Lebenssaft in die 500 Milliliter fassenden Beutel. Ein "Nachholtermin" für Spender, die bei der vergangenen Aktion nicht teilnehmen konnten, zog rund 100 Freiwillige an.

Für das Viernheimer Team des Deutschen

...
Sie sehen 25% der insgesamt 1618 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel