Viernheim

Waldbrand Fläche von 600 Quadratmetern betroffen / Hubschrauber mit Wärmebildkamera hilft

Glut hält Feuerwehr in Atem

Archivartikel

Viernheim.Wegen kleinerer Waldbrände war die Feuerwehr am Mittwoch und am Donnerstag mehrmals nördlich von Viernheim im Einsatz. Lucas Haas, Sprecher der Feuerwehr, berichtet im Gespräch mit dem „Südhessen Morgen“, dass am Mittwoch um die Mittagszeit Passanten einen Brand gemeldet hatten. 15 Einatzkräfte rückten daraufhin mit mehreren Fahrzeugen aus und konnten das Bodenfeuer vorerst löschen. „Der Boden

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1738 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional