Viernheim

Kabel Viernheim

Großausfall im Glasfasernetz

Archivartikel

Viernheim.Ohne Fernsehen und Internet müssen seit Mittwoch rund 1800 Haushalte auskommen. Wie der Netzbetreiber Kabel Viernheim, eine gemeinsame Gesellschaft von Baugenossenschaft und Stadtwerken, in einer Mitteilung schreibt, sei während Bauarbeiten ein Kabel beschädigt worden, was zu dem großflächigen Ausfall der TV- und Internetversorgung führte.

Die Schadensstelle sei schnell geortet und die Reparatur der Glasfaserleitungen in die Wege geleitet worden. Die beauftragte Fachfirma habe zugesichert, den Schaden im Laufe des Donnerstags, 4. Juli, zu beheben. Die Mieter der Baugenossenschaft, die einen Anschluss bei Kabel Viernheim haben, mussten sich für diese Information jedoch gedulden: „Aufgrund eines erhöhten Anrufaufkommens kommt es derzeit zu längeren Wartezeiten“, vertröstete die automatische Ansage der Kundenhotline. cao

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional