Viernheim

Coronavirus . 40 Bewohner und 24 Mitarbeiter des Forums der Senioren infiziert / Ein weiterer Senior verstorben

„Große Belastung für das Personal“

Archivartikel

Viernheim.Die Zahl der Corona-Fälle im Forum der Senioren hat sich erneut erhöht. Aktuell betroffen sind nach Angaben von Bürgermeister Matthias Baaß mindestens 40 Bewohner aus allen vier Wohnbereichen und 24 Beschäftigte in verschiedenen Abteilungen. Inzwischen ist auch ein zweiter Bewohner, der bereits Anfang Dezember positiv auf das Coronavirus getestet worden war, gestorben. Er habe schwere

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4466 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker überregional