Viernheim

Politik Firma Römerhaus nimmt Kontakt zu Stadtverordneten auf / Parlament entscheidet über Veränderungssperre

„Großer Bedarf an Pflegeplätzen“

Archivartikel

Viernheim.Der Plan des Unternehmens Römerhaus, auf einem Teil des Areals der ehemaligen Eissporthalle ein Pflegeheim zu errichten, beschäftigt weiterhin die Stadtverordnetenversammlung. Bei seiner Sitzung am Donnerstag, 7. November, 19 Uhr im Ratssaal, soll das Gremium über die Verlängerung der dort geltenden Veränderungssperre um ein Jahr entscheiden. Seit Ende 2017 wird durch die Sperre unter anderem

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3775 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional