Viernheim

Ausstellung: Renate Seefuß setzt mit Werken Zeichen gegen sexuellen Missbrauch von Kindern

Grün steht für neue Hoffnung

Archivartikel

Viernheim. "Begegnungen": So nennt sich eine Ausstellung, die bis 14. März in der Kulturscheune zu sehen ist. Gezeigt wurde sie bereits im Heppenheimer Landratsamt. Jetzt holte sie die Viernheimer Frauenbeauftragte Rita Walraven-Bernau in Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis "Gegen sexuellen Missbrauch im Kreis Bergstraße" nach Viernheim. In seiner Begrüßung bekräftigte Bürgermeister Matthias

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3322 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel