Viernheim

Prozess Zeugen sagen vor dem Schwurgericht aus

Grund für Messerangriffweiter unklar

Archivartikel

Viernheim/Darmstadt.Auch am zweiten Prozesstag blieb unklar, warum ein 25 Jahre alter Mannheimer auf einer privaten Feier in Viernheim derart ausgerastet ist, dass er einen ihm unbekannten Gast mit mehreren Messerstichen lebensgefährlich verletzt haben soll und dabei die Halsschlagader nur knapp verfehlt hat. Der Attacke vorausgegangen sein soll eine kurze verbale Auseinandersetzung der beiden Männer. Zum

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1460 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional