Viernheim

Umweltschutz Seit 20 Jahren sammeln Freiwillige in Viernheim Müll / Organisatoren berichten von kuriosen Funden / Wald- und Flurputztag am 14. März

Grundschüler engagiert im Einsatz

Archivartikel

Viernheim.Mehrere Hundehütten und Motorroller, ein Wildschweinkopf und sogar eine Hanfplantage: Es ist schon kurios, was die freiwilligen Helfer in den vergangenen 20 Jahren alles auf Viernheimer Feldern, an den Straßenrändern und in den Wäldern gefunden haben. „Einmal war auch eine gesamte Wohnungseinrichtung dabei“, erinnert sich Margit Schneider von Kompass und kann über die achtlose

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3714 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional