Viernheim

Gesundheit Menschen mit der Lungenkrankheit COPD treffen sich zum Wandertag „Mein Atem, mein Weg“ am Anglersee

Gruppenerlebnis fördert Freude an der Bewegung

Archivartikel

Viernheim.„Mein Atem, mein Weg“ lautet der Titel einer bundesweiten Bewegungsinitiative, die Menschen mit der Lungenkrankheit COPD zu mehr Sport im Alltag motivieren soll. Denn Bewegung sei nicht nur gesund, sondern habe auch einen positiven Effekt auf das Wohlbefinden, betonen die Organisatoren. Oft aber nehme den Betroffenen allein die Atemnot die Lust, sich auf die Beine zu machen.

Beim Wandertag „Mein Atem, mein Weg“ begeben sich Patienten gemeinsam auf die Strecke, denn in der Gruppe macht Bewegung mehr Spaß. So nun auch in Viernheim, wo 35 Betroffene rund um den Anglersee aktiv waren und anschließend Informationen aus erster Hand erhielten.

Die Teilnehmer konnte zwischen zwei gut zu bewältigenden und dem persönlichen Leistungsvermögen angepassten Strecken wählen, alles unter medizinischer Aufsicht und der Begleitung von geschulten Trainern. Der Viernheimer Internist und Pneumologe Wolfram Stark hatte die Veranstaltung organisiert und wurde vor Ort von medizinischen Fachangestellten seiner Praxis sowie Lungensporttrainerin Silke Fischbeck vom Athletik Club Weinheim unterstützt. Zur Sicherheit war auch ein Notarztwagen des Arbeiter-Samariter-Bundes (ASB) Mannheim vor Ort.

Die Strecken betrugen 1000 Meter für Patienten mit eingeschränkter Leistungsfähigkeit und 2,5 Kilometer für leistungsfähigere Teilnehmer. An Zwischenstationen wurden atemerleichternde Übungen gezeigt, und die Besucher erhielten viele Informationen rund um die Erkrankung. Auch für den Austausch untereinander blieb genügend Zeit.

Zum Abschluss des Wandertages trafen sich die Aktiven im Bistro Maximum. Dort hielt Wolfram Stark einen kurzen Vortrag, erläuterte dabei das Krankheitsbild und gab Tipps, wie man selbst zur Verbesserung seines Gesundheitszustandes beitragen kann. JR

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional