Viernheim

Viernheimer Freiwilligentag 950 Helfer arbeiten ehrenamtlich für die Allgemeinheit / Großer Abschluss für alle im Rhein-Neckar-Zentrum

"Guck, was ich geschafft habe!"

Viernheim.Freiwilligentag am Samstag in Viernheim: "Bürgermeister! Guck, was ich geschafft habe!" Hans-Günther Schmidt zieht Matthias Baaß zum Eingangsbereich des Hephata-Wohnhauses in der Schriesheimer Straße. Dort wächst jetzt kein Unkraut mehr, der gepflasterte Weg sieht wieder sauber und ordentlich aus. "Er hat ein neues Werkzeug entdeckt", lacht Leiterin Tatjana Puusepp, während sich Hans-Günther

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4310 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel