Viernheim

Fußball-Landesliga: TSV Amicitia II unterliegt dem SVW II mit 0:2

Gut mitgehalten - mehr nicht

Archivartikel

Viernheim. Es war wie im Hinspiel: Gegen die favorisierte Truppe des SV Waldhof Mannheim II hielt die zweite Mannschaft des TSV Amicitia Viernheim gut mit, um am Ende doch mit 0:2 (0:0) zu verlieren.

Mit Laping, Crone und Geissinger hatten die Blau-Schwarzen drei Akteure aus dem erweiterten Regionalligakader dabei. Die Trainer Reinhold König und Michael Wagner hatten dagegen zum ersten

...
Sie sehen 19% der insgesamt 2095 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel