Viernheim

Frauenbeauftragte Beratung für Betroffene und Angehörige

Häusliche Gewalt

Archivartikel

Viernheim.Die städtische Frauenbeauftragte bietet eine Informationsstunde zum Thema "Häusliche Gewalt" am Freitag, 8. September, ab 9 Uhr, im Frauenbüro, Zimmer 200 (2. OG) im Viernheimer Rathaus, an. "Häusliche Gewalt spielt sich hinter verschlossenen Türen ab - Betroffene trauen sich oftmals nicht, sich zu wehren", betont Rita Walraven-Bernau, die diesen Gesprächskreis organisiert.

Um Frauen und

...
Sie sehen 37% der insgesamt 1069 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel