Viernheim

Soziales II TSV Amicitia unterstützt Risikogruppe

Handballerinnen kaufen ein

Archivartikel

Viernheim.Die Handballdamen des TSV Amicitia möchten in der Corona-Krise aktiv bleiben und gleichzeitig helfen. Solange die Atlethinnen nicht ihrem Sport nachgehen können, bieten sie deshalb einen Einkaufsdienst für älteren Bürger sowie andere, die zur Risikogruppe für eine Corona-Infektion gehören, an.

Ein kurzer Anruf unter der Nummer 06204/7 42 32 oder eine E-Mail an

...

Sie sehen 49% der insgesamt 757 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker überregional