Viernheim

Fußball: TSV-Amicitia-Reserve unterliegt in Hockenheim 0:1

Hartplatz bringt kein Glück

Archivartikel

Viernheim. Der Montagabend war kein guter Spieltermin für die zweite Mannschaft des TSV Amicitia. Denn beim FV 08 Hockenheim unterlagen die Blau-Grünen mit 0:1. Weil nur der Hartplatz im Hockenheimer Waldstadion mit Flutlicht ausgestattet ist, mussten die Mannschaften auf das ungewohnte Geläuf ausweichen. Für die Viernheimer durfte dies aber keine Entschuldigung für die Leistung sein, denn die

...
Sie sehen 27% der insgesamt 1526 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel