Viernheim

AvH Lions-Club unterstützt Schüler bei Fortbildung

Hilfe auf dem Weg in die Zukunft

Archivartikel

Viernheim.Digitalisierung und, Globalisierung, Veränderungen in Ökonomie und Ökologie, rasante Weiterentwicklungen und Innovationen: Die künftige Generation steht vor komplexer werdenden Herausforderungen. Um diese zu meistern, sind bestimmte Lebenskompetenzen gefragt. Mit dem neuen Lions-Quest-Programm "Erwachsen handeln" wird an das schulische Präventionsprogramm "Erwachsen werden" angeknüpft und ältere Schüler fit für die Zukunft gemacht.

Die Fortbildung "Erwachsen handeln" absolvierten Lehrer der Alexander-von-Humboldt-Schule zusammen mit Kollegen aus der Albertus-Magnus-Schule zu Beginn des neuen Schuljahrs 2017/18. "Das Programm ist erst zwei Jahre alt", erklärt Karlheinz Herrmann vom Lions-Club, dass erst die erste Gruppe Lehrer geschult wurde.

Im Programm "Erwachsen werden" seien seit dem Jahr 2000 in 20 Seminaren schon 550 Lehrer aus Viernheim und der Region ausgebildet worden. Zusammen mit Traugott Stehle schaute sich Karlheinz Herrmann an, wie "Erwachsen handeln" an der Alexander-von-Humboldt-Schule umgesetzt wird. Petra Reibold, Astrid Förster, Jens Koch, Jenny Schuh, Violetta Wetzel, Jens Koch sowie Lars Prechtl und Almedina Vukovic von der Jugendförderung erarbeiten einzelne Module aus dem umfangreichen Programm beim Projekttag mit den Schülern der Einführungsphase.

Rollenspiele in Gruppen

In Gruppenübungen und Rollenspielen werden Lebenskompetenzen wie Kommunikation, kritisches Denken, Problemlösung oder Stressmanagement herausgestellt und gefördert. "Diese sogenannten "life skills" sollen dazu führen, dass es Schülern möglich ist, übergreifend soziale Perspektiven zu verknüpfen, was zu besserem Demokratieverständnis führt", formuliert Petra Reibold.

Einzelne Bausteine des Gesamtprogramms sollen anschließend im normalen Unterricht aufgegriffen und vertieft werden, damit die Schüler effektiv auf die Anforderungen der modernen Welt vorbereitet sind und fähig, ihre eigenen beruflichen und gesellschaftlichen Visionen und Ziele zu entwickeln. su

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel