Viernheim

Kultur Verein „Chaiselongue – Kunst und Soziales“ präsentiert Viernheimer Gitarrentage / Instrumentenausstellung und Workshop für Liedermacher

Hochkarätige Künstler im alten Bahnhof

Archivartikel

Viernheim.Ein große Konzertreihe zu organisieren, ist nicht einfach: Denn Künstler haben oft straffe Zeitpläne und sind durch ihre Beliebtheit schwer zu buchen. Dennoch haben die Organisatoren von „Chaiselongue – Kunst und Soziales“ es geschafft, auch in diesem Jahr zahlreiche exzellente Gitarrenspieler nach Viernheim zu holen. „Wir planen mindestens ein Jahr im Voraus“, berichtete Helmut Neumann,

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2694 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional