Viernheim

Handball: Heute um 19 Uhr geht es gegen Wiederaufsteiger Neuenbürg

Hoffen auf Unterstützung

Archivartikel

Viernheim. Wie vor zwei Wochen beim Heimsieg gegen Heidelsheim hoffen die Handballer des TSV Viernheim auch am heutigen Kerwesamstag auf nachhaltige Unterstützung durch das heimische Publikum, wenn es ab 19 Uhr in der Rudolf-Harbig-Halle gegen den HC Neuenbürg geht. Denn gegen den besser in die Runde gestarteten Wiederaufsteiger in die Badenliga befindet sich die Truppe um Interimscoach Mirco

...
Sie sehen 18% der insgesamt 2345 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel