Viernheim

Freizeit Winterdorf am RNZ setzt auf Zugangskontrollen und abgetrennte Sitzbereiche / Maximal 100 Besucher erlaubt

Holzwände sorgen für Abstand

Archivartikel

Viernheim.Zahlreiche Kommunen haben ihre Weihnachtsmärkte wegen der Corona-Pandemie abgesagt. Auch in Viernheim steht schon länger fest, dass die beliebte Veranstaltung in der Innenstadt in diesem Jahr nicht stattfinden wird. Gleiches gilt für die Kerwe. Viele Bürger wundern sich daher, dass seit ein paar Tagen auf dem Stadtplatz vor dem Rhein-Neckar-Zentrum das Winterdorf geöffnet hat.

„Dabei

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3175 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker überregional