Viernheim

Orientierungstag

Hospizverein stellt seine Arbeit vor

Viernheim.Der Hospizverein veranstaltet am Samstag, 2. November, von 10 bis 17 Uhr ein Orientierungsseminar in seinen Räumen in der Seegartenstraße 1 bis 3. Dabei werden die Arbeit und die Einsatzbereiche der ambulant helfenden Begleiter im Alltag vorgestellt. Das Seminar wendet sich an alle, die sich mit Tod und Sterben auseinandersetzen möchten. Es soll helfen, Ängste zu überwinden. Die Teilnehmer gehen keine Verpflichtung ein, jedoch ist der Besuch der Veranstaltung Voraussetzung für eine aktive Mitarbeit in der ambulanten Sterbebegleitung des Hospizvereins. Es wird ein Unkostenbeitrag von 15 Euro für Getränke, Mittagessen und Arbeitsmaterial erhoben. Anmeldungen sind per E-Mail an info@hospizverein-vhm.de oder montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr unter Telefon 06204/60 25 59 möglich. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional