Viernheim

Konzert Zahlreiche Sänger und Instrumentalisten bereichern "Advent in St. Michael" / Pfarrer Stipinovich tritt als Weihnachtsmann auf

Hunderte Kerzen umrahmen junge Künstler

Archivartikel

VIERNHEIM.. "Hallelujah, Hallelujah": Gefühlvoll interpretieren die jungen Stimmen den Song von Leonard Cohen. Die Sänger stehen inmitten Hunderter Kerzen und Lichtern vor dem Altar, sie singen am Ende des Konzerts mehrstimmig zum Lobpreis Gottes. Als der letzte Ton von "Hallelujah" verhallt ist, herrscht für einen kurzen Moment völlige Stille in der Hildegardkirche. Dann setzt der Applaus ein, einige

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3176 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker überregional