Viernheim

Woche des Wassers Wie die städtische Entwässerung funktioniert / Ein Regentropfen braucht von der Weststadt bis zum Tiefpumpwerk eine Stunde

Im topfebenen Gebiet helfen nur Pumpen

Archivartikel

Viernheim.Mannheim ist von Rhein und Neckar durchzogen. Weinheim hat seine Weschnitz. Bei Unwettern können die Fluten von oben über die Flüsse abgeleitet werden. Und in Heppenheim oder Bensheim läuft das Wasser vom sanften Odenwaldhang ins Tal.

Nur Viernheim hat weder Hänge noch natürliche Ableitungen. Der Regen fällt auf quasi topfebenes Terrain. Und kann, wenn er auf den wenigen Grünflächen

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3846 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel