Viernheim

Fußball Viernheimer Vertreter in der Kreisklasse A2 Mannheim gegen Spitzenmannschaften gefordert

In der Rolle des Außenseiters

Archivartikel

Viernheim.Nach dem direkten Vergleich im Lokalderby, das mit 5:2 deutlich an die Reserve des TSV Amicitia ging, bekommen es die beiden Viernheimer Vertreter in der Kreisklasse A2 Mannheim am Sonntag, 25. Oktober, mit Spitzenteams zu tun. Die SG Viernheim empfängt dabei um 16 Uhr den noch verlustpunktfreien SC Käfertal im Familiensportpark West. Zeitgleich muss die zweite Mannschaft der Blau-Grünen beim

...

Sie sehen 20% der insgesamt 2030 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker überregional