Viernheim

Viernheimer BC Billard-Ass qualifiziert sich dank starker Leistung für Wettbewerb auf Bundesebene

Jürgen Adler neuer Meister

Archivartikel

Viernheim.Insgesamt zwölf Teilnehmer hatten sich am frühen Samstagmorgen beim Viernheimer BC eingefunden, um den Landesmeister im Dreiband kleines Billard zu ermitteln. Dieses Turnier erfreut sich bei den Spielern des Landesverbandes einer großen Beliebtheit und gilt bei vielen als eines der „Highlights“ im Turnierkalender des BVBW. Aufgrund des großen Teilnehmerfeldes wurde in der Vorrunde in vier Gruppen zu drei Spielern begonnen. Die jeweiligen Gruppensieger qualifizierten sich dann für das Halbfinale und das Finale.

Nach Abschluss der Vorrunde standen als Gruppensieger die Spieler Klaus-Dieter Abraham (BF Pforzheim), Dirk Kugler (PTSV Freiburg), Jürgen Adler (Viernheimer BC) und Norbert Dimmler (BF Pforzheim) fest. Im ersten Halbfinale kam es zum Duell zwischen Adler und Abraham, das der Viernheimer klar für sich entscheiden konnte und als Erster in das Finale einzog.

Dimmler gegen Kugler lautete die zweite Halbfinalbegegnung. In dieser Partie lieferten sich die beiden Spieler ein sehr enges Match, an dessen Ende Dirk Kugler als Sieger feststand. Somit lautete die Finalpaarung Jürgen Adler gegen Dirk Kugler. Bis zur achten Aufnahme gestaltete sich das Finale sehr ausgeglichen, doch dann punktete Adler in jeder Aufnahme und distanzierte seinen Gegner immer mehr.

Bereits in der 20. Aufnahme (GD 1,25) konnte er die Partie vorzeitig beenden und durfte sich dadurch verdientermaßen als neuer Landesmeister im Dreiband kleines Billard feiern lassen. Platz drei erzielte am Ende des Turniers der Pforzheimer Norbert Dimmler. Die Siegerehrung nahmen der Landesportwart Karambol, Matthias Aichele, und der Turnierleiter/Sportwart des gastgebenden Viernheimer BC, Uwe Winkler, vor. Der Landesportwart gab hier bekannt, dass der beim Turnier erzielte Generaldurchschnitt vom neuen Landesmeister Jürgen Adler ausreiche, um an der nächsten Deutschen Meisterschaft in Bad Wildungen teilzunehmen. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional