Viernheim

Fußball SG Viernheim verliert mit 2:3 beim TSV Sulzbach

Jugendleiter als Torhüter

Archivartikel

Viernheim.Der Mannheimer A-Ligist SG Viernheim kämpft derzeit mit großen Personalproblemen. Beim B-Ligisten TSV Sulzbach musste SG-Trainer Ümit Erdem gleich mehrere Leistungsträger ersetzen, weshalb das Team einen 2:3-Niederlage kassierte. Gerade auf der Torhüterposition herrscht derzeit große Not, diesmal musste sogar Jugendleiter Francesco Ferraraccio das Trikot mit der Nummer eins

...

Sie sehen 36% der insgesamt 1061 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker überregional