Viernheim

Ehrungsabend Albertus-Magnus-Schule würdigt besondere Leistungen in Mathematik und Sport / „Gute Schokolade“ fördert Baumpflanzungen in aller Welt

Jugendliche wachsen über sich hinaus

Archivartikel

Viernheim.„Wir pflanzen heute Abend zehn Bäume“, kündigt Schulleiterin Ursula Kubera an. Das können sich die Gäste erst einmal nicht vorstellen – schließlich sitzen sie beim Ehrungsabend der Albertus-Magnus-Schule (AMS) in der Aula, ohne Setzlinge und ohne Spaten.

Einmal im Jahr ehrt das bischöfliche Gymnasium seine besten Schüler für die Erfolge im vergangenen Jahr – Mathematiker mit hellen

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4746 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional