Viernheim

Inklusionslauf Mehr als 140 Sportler engagieren sich für den Viernheimer Hospizverein

Jung und Alt im Wald aktiv

Archivartikel

Viernheim.. Eine Stunde laufen für den guten Zweck – von dem Gedanken ließen sich die Läufer auch bei nasskaltem Kerwewetter nicht abhalten. Beim vierten Inklusionslauf, von der Triathlon-Abteilung und der Behindertensportabteilung des TSV Amicitia ausgerichtet, gingen über 140 Läufer auf die unterschiedlichen Strecken und trugen dazu bei, dass der Viernheimer Hospizverein unterstützt werden

...

Sie sehen 20% der insgesamt 2015 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional