Viernheim

Fußball

Junioren-Teams auswärts gefordert

Viernheim.Nur ein einziges Mal haben die Nachwuchsfußballer des TSV Amicitia an diesem Wochenende Heimrecht. Die D1-Junioren spielen am Samstag, 9. November, 14.30 Uhr, gegen den MFC Phönix Mannheim, ausnahmsweise im Waldstadion. Alle anderen Mannschaften sind auswärts gefordert.

Die E3-Junioren gastieren um 10 Uhr beim TSV Neckarau 3. Zeitgleich stehen die E2-Junioren beim DJK Feudenheim 2 auf dem Feld. Die A-Junioren haben beim FC Astoria Walldorf 2 um 11 Uhr eine ungewohnt frühe Anstoßzeit. Um 11.30 Uhr gibt es erneut die Partie DJK Feudenheim gegen Viernheim, diesmal bei den E1-Junioren. Die B1-Junioren wollen um 12.30 Uhr beim SV 98 Schwetzingen ihre Tabellenführung verteidigen. Die C-Junioren sind am Nachmittag um 15.30 Uhr bei der JSG St. Leon-Rot gefordert. Das einzige Sonntagsspiel bestreiten die B2-Junioren, die um 10.30 Uhr beim SV Schriesheim zu Gast sind. su

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional