Viernheim

Datenschutz: Anwohner der Straße "Im Schafläger" organisiert Widerstand gegen flächendeckende "Street-View"-Aufnahmen

Kameraleute "googeln" durch Wohngebiete

Archivartikel

Bertram Bähr

Viernheim. Es ist der 27. Mai, gegen 11 Uhr. Bernd Filthaus biegt gerade mit seinem Fahrrad in die Straße "Im Schafläger" ein und steuert sein Haus an. Da kommt ihm ein Pkw entgegen, auf dessen Dach eine auffällige Kamera montiert ist. An der Seite des Wagens prangt das "Google"-Logo. Der Suchmaschinen-Betreiber, der in den Augen von Kritikern immer mehr zur Datenkrake wird,

...
Sie sehen 20% der insgesamt 2066 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel