Viernheim

Bildung Goetheschüler absolvieren Juniorförsterdiplom

Kinder erleben den Wald

Archivartikel

Viernheim.Im Unterricht Abstand zu halten ist oft nicht leicht. Relativ einfach geht das allerdings bei den Stunden des Juniorförsterdiploms, denn sie finden im Wald statt. Im Rahen des zusammen mit dem Forstamt Lampertheim und der Umweltberatung Kompass organisierten Projekts weihte Förster und Waldpädagoge Markus Hörner nun wieder die dritten Klassen der Goetheschule in die Geheimnisse von Pflanzen

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1680 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional