Viernheim

Feier Nachwuchs der Kita St. Michael stellt Schutzheilige vor

Kinder lernen ihre Namenspatronen kennen

Archivartikel

Viernheim.Seit dem Sommer 2017 haben die Kinder der Kita St. Michael Heilige kennengelernt und von ihrem Leben sowie ihrer Nachfolge Jesu gehört. Jede Gruppe durfte sich einen Namenspatron auswählen und den Eltern das Besondere ihres Schutzheiligen in einer kleinen Feier vorstellen. Es waren anrührende kleine Rollenspiele, die die Kinder auf ganz liebevolle Weise mit ihren Erzieherinnen den gespannt zuhörenden Eltern vorspielten.

Pfarrer Erhard Schmitt segnete zum Abschluss die Bilder der Heiligen, die nun in den Gruppenräumen neben dem Kreuz hängen. Es sind Magdalena von Canossa, der heilige Franz von Assisi, der heilige Martin von Tours und die heilige Elisabeth von Thüringen. Nach einem selbst gedichteten Heiligenlied klang die Feier bei strahlendem Sonnenschein und einem gemütlichen Umtrunk aus. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional